DVDs

Filme

Country & Western/ Rock & Roll  |  C & W/ R & R/ Various Artists  |  Filme 1  |  2  |  Dokumentationen


Western von Gestern WESTERN VON GESTERN
mit John Wayne
Art.Nr. # DVD 115858

Inhalt: Der König von Pecos, Teil I u. II (USA 1936)
           Der Bandit von Wyoming (USA 1939)
           Flammende Grenze (USA 1935)
ca. 100 min. - s/w - mono

10.00 Euro

Stck.


John Wayne Collection


Der einsame Reiter DER EINSAME REITER
mit John Wayne
Art.Nr. # DVD 1546

Cowboy Randy Bowers wird beschuldigt, einen brutalen Raubmord begangen zu haben, er kommt unschuldig in den Knast. Sally Rogers glaubt an seine Unschuld und befreit Ihn, damit er den wahren Mörder finden kann.
Special Bonus: Biografie von John Wayne, Slideshow, Trailer
ca. 52 min. - s/w

10.00 Euro

Stck.


Rodeo RODEO

Art.Nr. # DVD 5773101

USA 1987 (ab 16 J.) Regie: Ted Post
Western - Darsteller: Johnny Cash, Willie Nelson, Waylon Jennings, Kris Kristofferson, June Carter-Cash, John Schneider u.A.
Zusätzlich enthalten : Biografien und Filmgrafien der Schauspieler und des Regisseurs - Synopsis - Trailershow
94 min. - Color

7.00 Euro

Stck.


Reiter der Gerechtigkeit REITER DER GERECHTIGKEIT
Art.Nr. # DVD 8847381

USA 1980 (ab 12 J.) Regie: Michael Apted
(Sissy Spacek, Tommy Lee Jones, Levon Helm, Beverly D'Angelo u.A.)
119 min. - Color

10.00 Euro

Stck.


>Show Down am Adler Pass SHOW DOWN AM ADLER PASS  

Art.Nr. # DVD 3471980

USA 1995 (ab 6 J.) Regie: Rod Hardy
Darsteller: Anjelica Houston, Melanie Griffith, Reba McIntire, Russell Means, Jack Palance u.A.
Inhalt: Basierend auf Larry McMurtry’s Bestseller-Novelle, feiert Buffalo Girls die verwegenen Eskapaden der derbzüngigen Calamity Jane Canary und ihrer berühmten Gefolgsleute.
Neben Anjelica Huston und Melanie Griffith als Dora Dufran gehören zur Starbesetzung Jack Palance als Bartle Bone, Country-Superstar Reba McEntire als Annie Oakley, Sam Elliott als Wild Bill Hickok, Peter Coyote als Buffalo Bill Cody, Russell Means als Sitting Bull, dazu Gabriel Byrne und Tracey Walter. Es sind die letzten Tage des Wilden Westens und Jane, das raubeinige Cowgirl, sucht nicht nur ihre schon lange verlorene Tochter, sondern auch den Wilden Westen, den sie früh erkannte. Jane durchquert bei ihrem unvergesslichen Abenteuer Prärie, Berge und Kontinente, bis sie schließlich die Antwort auf ihre Fragen findet: Dora, die lebhafte, warmherzige Dame, die die ganze Zeit ihre einzig wahre Freundin war.
157 min. - Color - Nach einem Roman von Larry McMurthry

10.00 Euro

Stck.


Die 4 Söhne der Katie Elder DIE 4 SÖHNE DER KATIE ELDER  
Art.Nr. # DVD 2952336

USA 1992 (ab 12 J.) Regie: Michael Apted
Darsteller: mit Val Kilmer, Graham Greene, Sam Shepard u.A.
Mord im Lakota-Reservat. Einer der Stammesführer ist erschossen worden. Gemeinsam mit Frank (Sam Shepard), einem Cop der alter Schule, soll Spezialagent Ray (Val Kilmer) den Fall klären. Bei der rabiaten weißen Bürgerwehr wie bei den Indianern stoßen die Polizisten auf offenen Hass. Das Reservat droht zum Schlachtfeld zu werden. Agent Ray, selbst Halb-Sioux, bittet den alten Häuptling um Amtshilfe ...
115 min. - Color

10.00 Euro

Stck.


Der Shootist DER SHOOTIST
Art.Nr. # DVD 5628971

USA 1969, (ab 16 J.) Regie: Elliot Silverstein
Darsteller: mit Richard Harris, Dame Judith Anderson, Jean Gascon, Manu Tupon u.A.
Inhalt: Richard Harris brilliert in diesem sorgfältig recherchierten Filmepos, das sich um ein realistisches Portrait des Lebens der amerikanischen Sioux-Indianer im frühen 19. Jahrhundert bemüht.
Ein englischer Lord wird von einem Sioux-Stamm gefangen genommen. Der Häuptling schenkt ihn seiner alternden Mutter (Dame Judith Anderson) als Sklave. Nach und nach nimmt der Gefangene die Lebensweise des Stammes an und verliebt sich in die Schwester des Häuptlings. Aber bevor er als vollwertiges Mitglied in den Stamm aufgenommen werden kann, muss er den Sonnenschwur ablegen.
110 min. - Color

9.00 Euro

Stck.


DER MARSHALL DER MARSHALL
Art.Nr. # DVD 6286417

USA 1976 (ab 12 J.) Regie: Irvin Kershner
Darsteller: mit Richard Harris u.A.
Inhalt: Der Westen um 1820: Sieben Jahre nachdem der englische Lord John Morgan vom Sklaven der Sioux zum geachteten Krieger und Anführer des Stammes geworden ist, kehrt er zu den Yellow Hand-Indianern zurück. Von skrupellosen weißen Pelztierjägern dezimiert und bedrängt, führen sie nur noch ein kärgliches, rechtloses Dasein. Doch Morgan gelingt es, ihren Widerstandsgeist zu wecken. Die Yellow Hands nehmen den Kampf auf.
120 min. - Color

11.00 Euro

Stck.



Der Mann aus dem Westen DER MANN AUS DEM WESTEN  
Art.Nr. # DVD 3926806

USA 1965 (ab 16 J.) Regie: Henry Hathaway
Darsteller: mit Steve Mc Queen, Karl Malden, Arthur Kennedy, Suzanne Pleshette u.A.
Drei Gangster ermorden auf bestialische Weise die Eltern eines Halbindianers, der, von Rachedurst getrieben, die Mörder jahrelang verfolgt und der Reihe nach zur Strecke bringt. Geschickte Mischung aus Psychodrama, bunter Romantik und abwechslungsreicher Abenteuerunterhaltung in einem spannenden Qualitätswestern.
125 min. - Color

10.00 Euro

Stck.


Bonanza BONANZA  
Art.Nr. # DVD 4104483

USA 1968 (ab 16 J.) Regie: J. Lee Thompson
Darsteller: mit Gregory Peck, Telly Savallas, Omar Sharif u.A.
Mackenna, der U. S.-Sheriff, ist im Besitz einer Karte, welche die Lage des legendären "Gold-Tales" aufzeigt. Sowohl eine Gangsterbande als auch die Bürger der Stadt sind hinter Mackenna und seiner Karte her. Aber die persönlichen Feindschaften müssen immer wieder zurückgestellt werden für den Kampf gegen den gemeinsamen Feind: die Apachen. Der Wettlauf jeder gegen jeden um Mackennas Gold treibt unaufhaltsam seinem gewalttätigen, brutalen Höhepunkt zu.
131 min. - Color

10.00 Euro

Stck.


Keine Gnade für Ulzana KEINE GNADE FÜR ULZANA
Art.Nr. # DVD 4054841

USA 1969 (ab 16 J.) Regie: Ralph Nelson
Darsteller: Candice Bergen, Peter Strauss, Donald Pleasence u.A.
Der junge Yankee-Soldat Honus Gran (Peter Strauss) und die schöne Cresta Lee (Candice Bergen) sind die einzigen Überlebenden eines Überfalls der Cheyenne-Indianer auf einen Geldtransporter. Honus hasst die Indianer und hat für Cresta, die einst mit dem Häuptling der Cheyenne verheiratet war, nur Verachtung übrig. Cresta sieht das kriegstreiberische Verhalten der US-Kavallerie sehr kritisch und bringt dies offen zum Ausdruck. Als Honus verletzt wird, lässt Cresta ihn zurück, um Hilfe zu holen. Honus schlägt sich allein bis zum Fort durch und wird zum Feldzug gegen die Cheyenne eingesetzt. Er muss miterleben, wie seine geliebte Kavallerie sich des Völkermordes schuldig macht. Obwohl Häuptling Gefleckter Wolf den Soldaten mit einer weißen Fahne entgegenreitet, wird sein Stamm brutal niedergemetzelt.
Das schonungslose Massaker basiert auf einer wahren Begebenheit: 1864 metzelte die US-Kavallerie in Sand Creek ein Indianerdorf nieder. 500 Indianer, davon die Hälfte Frauen und Kinder, fanden den Tod.
110 min. - Color

15.00 Euro

Stck.


Fluß ohne Wiederkehr FLUSS OHNE WIEDERKEHR
Art.Nr. # DVD 4307479

USA 1937 (ab 12 J.) Regie: John Ford
Darsteller: Henry Fonda, Claudette Colbert, John Carradine u.A.
Während des Amerikanischen Unabhängigkeits-krieges mobilisiert Großbritannien Indianer gegen die rebellischen Siedler, die im Mohawk-Tal eine neue Heimat gefunden haben. Die Farm von Lana Bost Martin und ihrem Mann Gilbert Martin wird von den Indianern überfallen und niedergebrannt, Lana verliert dabei ihr Kind. Sie werden auf der Farm der alten Mrs. McKlennan als Hilfskräfte aufgenommen. Gilbert zieht in den Krieg. Als die Meldung seines Todes erfolgt, macht Lana sich auf die Suche nach ihm.
100 min. - s/w

10.00 Euro

Stck.


Treffpunkt für 2 Pistolen TREFFPUNKT FÜR ZWEI PISTOLEN
Art.Nr. # DVD 3385901

USA 1952 (ab 12 J.) Regie: Fred Zinnemann    Filmmusik: Dimitri Tiomkin
Darsteller: Gerry Cooper, Grace Kelly, Lloyd Bridges u.A.
Am Tag seiner Hochzeit steht Sheriff Will Kane vor einer schweren Gewissensentscheidung. Eigentlich wollte er mit seiner jungen Frau Amy die Stadt verlassen. Doch der gefürchtete Mörder Frank Miller hat sich angekündigt, um sich für die sieben Jahre Zuchthaus zu rächen. Soll Kane sich, von Freunden und Mitbürgern verlassen, in der ausgestorbenen Stadt Miller und seinen drei Komplizen stellen? Oder Amy's Bitten nachgeben, die als Quäkerin jede Form der Gewalt verabscheut? Als um zwölf Uhr Mittag der Zug in der glühenden Hitze im Bahnhof einrollt, kommt alles ganz anders...
ca. 85 min. - s/w

10.00 Euro

Stck.


Westwärts zieht der Wind WESTWÄRTS ZIEHT DER WIND
Art.Nr. # DVD 2471196

Regie: Joshua Logan; Darsteller: Lee Marvin, Clint Eastwood, Jean Seberg, Harvey Prenell
Inhalt:   Die raue Western-Komödie mit Lee Marvin und Clint Eastwood lässt den Goldgräberboom erneut aufleben. In einer Goldminenstadt, überfüllt mit hartgesottenen Männern, hoffen die Freunde Ben und Pardner das große Glück zu machen. Schwierig wird die Situation jedoch, als eine attraktive junge Frau (Jean Seberg) in ihr Leben tritt. Die zwei Männer teilten die Arbeit, die Mine, die Behausung, die Freizeit und das Spiel - eine Frau zu teilen aber ist eine äußerst delikate Angelegenheit ...
Western - 158 Min.

8.00 Euro

Stck.


Into the West INTO THE WEST  (4 DVDs)
Art.Nr. # DVD EU 112974

USA 2005 (ab 12 Jahre) Produzent: Steven Spielberg
Darsteller: Tom Berenger, Beau Bridges, Keith Carradine, Graham Greene, Keri Russell, Josh Brolin, Gary Busey, Skeet Ulrich
Inhalt der Box:   Das Epos erzählt in einfühlsamen Bildern von der Besiedlung des amerikanischen Westens im 19. Jahrhundert: Der weiße Siedler Jacob Wheeler sucht das Abenteuer, der Indianer „Loved by the Buffalo“ ist einer Prophezeiung auf der Spur. Ihre Wege kreuzen sich, als Jacob der Schwester des Lakota-Indianers das Leben rettet und sie zu ihrer Sippe in den Prärien des Mittleren Westens begleitet. Der große Goldrausch, der Bau der Eisenbahnstrecke quer durch den Kontinent und der Krieg gegen die amerikanischen Ureinwohner sind zentrale Themen.
Western / TV Serie - ca. 523 Min. (6 Episoden) - Specials: Making of, Musikvideo

36.00 Euro

Stck.


Diese Seite wird fortgesetzt !

 

« zurück    |    zum Seitenanfang    |    nächste Seite »


HOME